++ Keine lauten Nachtflüge mehr am Flughafen ++

Das Wirtschaftsministerium hat strengere Regeln für Nachtflüge am Flughafen Hannover beschlossen. Dort dürfen ab Januar keine besonders lauten Flugzeuge mehr in der Nacht starten und landen. Es sollen nur noch notwendige Flugbewegungen stattfinden, wenn die Charter- und Linienflüge die erlaubten Lärmklassen einhalten. Die neue Nachtflugregelung gilt ab dem 1. Januar und soll für zehn Jahre bestehen bleiben. Mit dem Beschluss schränkt das Land Niedersachsen den Nachtbetrieb am Flughafen Hannover stärker ein als zuvor.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.