++ IGS Südstadt: Landesschulbehörde genehmigt Oberstufe ++

Die IGS Südstadt bekommt eine Oberstufe- am 13.02.2019 hat die Landesschulbehörde die neuen Klassen genehmigt.  Schüler können also künftig ihr Abitur an ihrer angestammten Gesamtschule ablegen. Nach Medienberichten werde die neue Stufe bereits zum kommenden Schuljahr eingeführt. Bis dahin sollen die entsprechenden Rahmenbedingungen  geschaffen werden. So kündigte Hannovers Schuldezernentin Rita Maria Ryszki offenbar an, die Anmeldemöglichkeit für die gymnasiale Oberstufe an der IGS Südstadt zu verlängern. Noch Ende vergangenen Jahres hatte die Landesschulbehörde den Antrag auf die neue Oberstufe abgelehnt, die Genehmigung kommt dementsprechend überraschend.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen