++ Hannover Messe: Hyperloop stellt Transportkonzept vor ++

Der zweite Tag der „Hannover Messe“ stand ganz im Zeichen der Mobilität: So stellt etwa das US-Unternehmen Hyperloop am späten Dienstagnachmittag ein Transportkonzept vor, bei dem Passagiere in Kapseln durch Röhren befördert werden und das mit einer Geschwindigkeit von mehr als 1000 Stundenkilometern. Hyperloop gehört dem Tesla- und SpaceX-Chef Elon Musk. Außerdem erwartete die weltgrößte Industrieschau am Dienstag wieder prominenten Besuch. Der schwedische Prinz Carl Philipp besucht den Pavillon seines Landes. Schweden ist diesjähriges Gastland der „Hannover Messe“, auf der sich noch bis Freitag 6500 Aussteller aus 75 Ländern präsentieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen