++ Hannover leuchtet: Wahrzeichen erstrahlen im November ++

Im November wollen Künstler unsere Stadt ins rechte Licht rücken und prominente Bauten und Wahrzeichen von Hannover bunt erstrahlen lassen - beim Lichtkunstfestival „Hannover leuchtet". Am Montag haben die Initiatoren die Aktion vorgestellt. Bei der Aktionswoche sollen zehn prominente Gebäude künstlerisch illuminiert werden. Darunter das historische Opernhaus, das 96 Stadion, das Landesmuseum oder auch die Aegidienkirche. Ein grüner Laser-Lichtfaden soll die bunten Installationen außerdem miteinander verbinden Das Lichtkunsfestival findet in Hannover vom 14 bis 18 November statt.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.