Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Gesundheitsministerin Behrens warnt vor vierter Corona-Welle ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Gesundheitsministerin Behrens warnt vor vierter Corona-Welle ++

Die Sieben-Tage-Inzidenz hier bei uns in der Region Hannover liegt aktuell bei 13,6 laut RKI. Wir nähern uns also der Schwelle von 10, unterhalb der weitere deutliche Lockerungen in Kraft treten sollen. Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens bremst nun. Sie könne es nicht gutheißen, alle Beschränkungen aufzuheben, sagte die SPD-Politikerin im Landtag in Hannover. Behrens warnte vor einer vierten Corona-Welle im Herbst. Dagegen müsse angeimpft werden, auch wenn derzeit noch ausreichend Dosen fehlten.

FDP und Grüne im Landtag mahnten, es müssten Vorkehrungen für eine Verschlechterung der Lage im Herbst getroffen werden. Neue Corona-Verordnungen mit möglichen Verschärfungen etwa dürfen nicht auf den letzten Drücker verkündet werden.