++ Gerüchte über Beurlaubung: 96-Trainer Breitenreiter bleibt ++

Viel ist spekuliert worden um die Zukunft von André Breitenreiter bei Hannover 96. Nun ist klar: Breitenreiter bleibt Trainer der „Roten“. Das sagte Manager Horst Heldt am Montag beim Neujahrsempfang für die Medien in der HDI-Arena. Am Samstag gegen Borussia Dortmund sitze Breitenreiter auf der Bank, so Heldt. Es sei eine schwere Aufgabe, aber man habe keine Wahl und müsse von Woche zu Woche denken. Medien hatten zuvor über eine mögliche Beurlaubung des 96-Trainers spekuliert.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.