++ Gelbe Säcke: Aha sieht keinen Engpass ++

Gelbe Säcke sind knapp in Hannover – zumindest fühlt es sich so an. An vielen Supermarkt-Kassen sind die Wertstoffsäcke regelmäßig vergriffen. Die Abfallwirtschaft Aha kann jedoch keinen Engpass feststellen, sie liefert in diesem Jahr zwei Millionen Rollen an die Supermärkte in der Region aus, sagte Sprecherin Helene Herich am Dienstag gegenüber Radio Hannover. Demnach würden die Märkte ein bis zwei Mal pro Woche mit Gelben Säcken beliefert. Allerdings geht Aha davon aus, dass die Plastikbeutel auch zweckentfremdet werden, weil die Blauen Säcke für Restmüll ja inzwischen Geld kosten.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.