++ "Euro Tier" gestartet: Messe zeigt digitale Nutztierhaltung ++

Die Digitalisierung macht auch vor Bauernhöfen nicht Halt: Zentrales Thema der „Euro Tier“, die am Dienstag auf dem Messegelände beginnt, ist die „digitale Nutztierhaltung“. Rund 2500 Aussteller aus 62 Ländern zeigen die Branchentrends, darunter etwa anderem Sensoren, die den Gesundheitszustand von Tieren erkennen können. Die Veranstalter rechnen mit 150.000 Besuchern. Die „Euro Tier“ läuft bis Freitag auf dem Messegelände.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.