++ Diebe in den Herrenhäuser Gärten: Unbekannte klauen Kupferdach ++

Dreister Diebstahl an den Herrenhäuser Gärten: Unbekannte haben sich dort an einem öffentlichen Toilettenhäuschen zu schaffen gemacht und unbemerkt ein Stück vom Kupferdach gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. Das Loch war erst am Mittwoch einem Stadtmitarbeiter aufgefallen. Es fehlte ein etwa anderthalb Meter mal anderthalb Meter großes Teil im Dach. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Kupferdiebe irgendwann zwischen der Nacht zu vergangenen Samstag und der Nacht zu Mittwoch zugeschlagen haben müssen. Das beschädigte Toilettenhaus steht in unmittelbarer Nähe zum Eingang. Die Reparaturkosten werden auf 10.000 Euro geschätzt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen