++ Die Linken haben neue Spitzenkandidatin für OB-Wahlen: Jessica Kaußen ++

Auch die Linken haben nun einen Spitzenkandidaten für die Oberbürgermeisterwahl gefunden. Die Mitglieder stimmten am Sonntag auf ihrem Parteitag im Freizeitheim Linden für die 29 Jahre alte Jessica Kaußen. Die OB-Kandidatin der Linken studiert Elektrotechnik an der Leibniz Universität, ist verheiratet und Mutter einer kleinen Tochter. Jessica Kaußen ist aktuell Fraktionsvorsitzende der Linken in der Regionsversammlung und Fraktionsvorsitzende im Laatzener Stadtrat. Außerdem ist sie als Vorsitzende des Kreisverbandes der Linken bestätigt worden. Die SPD hatte bereits Anfang Mai den früheren Finanzdezernenten Marc Hansmann als ihren Kandidaten für die Oberbürgermeister-Wahl aufgestellt. Die CDU anschließend den ehemaligen Chef von Volkswagen Nutzfahrzeuge, Eckhard Scholz. Und die Grünen haben sich für den Juristen und Landtagsabgeordneten Belit Onay entschieden. Außerdem im Rennen sind bislang Piraten-Politiker Adam Wolf, der Afd-Bundestagsabgeordnete Jörn König und die parteilose Kulturmanagerin Iyabo Kaczmarek. Die FDP hat sich bislang noch nicht auf einen Kandidaten festgelegt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.