++ Brückensanierung: Massive Einschränkungen im Bahnverkehr ++

Durch die Brückensanierung an der Königsstraße müssen sich Pendler und Reisende im April wieder auf massive Einschränkungen im Bahnverkehr einstellen. Zwischen dem 6.und 15. April soll ein neues Brückenteil an der Baustelle eingesetzt werden, so Michael Körber DB-Netz-Agentur Nord. Der Fernverkehr wird den Hauptbahnhof in dieser Zeit größtenteils umfahren. Als Alternative Bahnhöfe sollen Wunstorf, Lehrte  und der Bahnhof Messe Laatzen genutzt werden. Außerdem kommen zahlreiche Einschränkungen bei den S-Bahnlinien dazu. So fällt zum Beispiel die Linie S 4 auf dem Abschnitt Hannover-Sarstedt-Hildesheim aus. Informationen zu allen betroffenen Linien gibt’s auf Bauinfos.deutschebahn.com.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.