++ brennender Tieflader sorgt für Autobahnsperrung ++

Ein brennender Tieflader hat Dienstag am späten Abend für eine Sperrung auf der Autobahn 352 in Richtung Süden gesorgt. Der Transporter, der einen großen Container-Stapler geladen hatte, war zwischen Kaltenweide und dem Flughafen Langenhagen unterwegs, als plötzlich ein Reifen platze. Unmittelbar danach brachen Flammen aus. Dem Transporter-Fahrer gelang es, die Zugmaschine vom Auflieger abzukoppeln. Die Flammen konnten sich allerdings bis zum Eintreffen der Feuerwehr weiter ausbreiten, sodass wenig später der komplette Anhänger in Flammen stand. Verletzt wurde aber niemand. Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten dauerten noch bis in die Nacht. Der Verkehr wurde über die A7 umgeleitet.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.