++ Breitenreiter zögert bei Vertragsverlängerung - Verbesserungen gefordert ++

André Breitenreiter hat Hannover 96 zurück in die Fußball-Bundesliga geführt. Nun möchte der Verein den Vertrag des Trainers vorzeitig verlängern. Das sagte ein 96-Sprecher heute gegenüber Radio Hannover. Man werde eine mögliche Vertragsverlängerung in den kommenden Wochen mit Breitenreiter diskutieren. Der 44-Jährige fordert Verbesserungen, etwa neue Fußball-Stars, zusätzliche Mitarbeiter und professionelle Trainingsbedingungen. So solle beispielsweise ein neuer Trainingsplatz mit Rasenheizung und Fluchtlicht entstehen.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.