++ Brand in Roderbruch: Bewusstlose Frau wird von Rauchmelder und Nachbarn gerettet ++

Dass Rauchmelder Leben Retten, hat ein Fall jüngst in Roderbruch bewiesen. Dort wurde eine Mieterin in ihrer Wohnung Sonntagabend durch einen Kleinbrand im Bereich des Sofas bewusstlos. Der Rauchmelder der 48-Jährigen machte Nachbarn auf das Feuer aufmerksam. Sie alarmierten die Feuerwehr, betraten die Wohnung und konnten die Mieterin retten. Nach Angaben der Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Ihnen zufolge waren der Rauchmelder und das beherzte Eingreifen der Nachbarn ausschlaggebend dafür, dass schlimmeres verhindert werden konnte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen