++ Brand in Roderbruch: Bewusstlose Frau wird von Rauchmelder und Nachbarn gerettet ++

Dass Rauchmelder Leben Retten, hat ein Fall jüngst in Roderbruch bewiesen. Dort wurde eine Mieterin in ihrer Wohnung Sonntagabend durch einen Kleinbrand im Bereich des Sofas bewusstlos. Der Rauchmelder der 48-Jährigen machte Nachbarn auf das Feuer aufmerksam. Sie alarmierten die Feuerwehr, betraten die Wohnung und konnten die Mieterin retten. Nach Angaben der Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Ihnen zufolge waren der Rauchmelder und das beherzte Eingreifen der Nachbarn ausschlaggebend dafür, dass schlimmeres verhindert werden konnte.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.