++ Bauamt schreibt acht neue Stellen aus ++

Die Stadtverwaltung reagiert auf Kritik wegen der schleppenden Bearbeitungen von Baugenehmigungen und schreibt schreibt acht neue Stellen im Bauamt aus. Neben den neuen Mitarbeitern möchte Baudezernent Uwe Bodemann klarere Entscheidungsstrukturen schaffen. Wie die HAZ berichtet appellierte Bodemann in der Ratssitzung gestern an die Landespolitik die niedersächsische Bauordnung zu vereinfachen. Die Verwaltung räumte ein, dass Klagen über schleppende Bearbeitung von Bauanträgen zugenommen habe. Erst vor kurzem war diese Diskussion neu entbrannt, als Investor Günter Papenburg dem Bauamt Verzögerungen bei der Erteilung von Genehmigungen vorwarf. Zusätzliche Mitarbeiter sollen die Arbeitsbelastung nun kompensieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.