++ Mehrere Unfälle mit Motorradfahrern am Wochenende ++

Viele Motorradfahrer haben das Frühlingswetter für eine Spritztour genutzt. Dadurch kam es am Wochenende auch verstärkt zu Verkehrsunfällen, bei denen Motorradfahrer beteiligt waren und schwere Verletzungen erlitten. Das vermeldeten gleich mehrere örtliche Polizeistellen in Niedersachsen. Auch in der Region Hannover gab es zwei Unfälle. Sonntagmittag kollidierte ein Motorrad in Neustadt am Rübenberge mit einem PKW, der Motorradfahrer und seine Mitfahrerin waren auf der Poggenhagener Straße von einem Auto übersehen worden. Am Samstag hatte es auf der A2 einen Unfall gegeben, hier war der Motorradfahrer der Verursacher: Polizeiangaben zufolge stieß er beim Spurwechsel am Autobahndreieck Hannover West mit einem PKW zusammen.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.