++ Achtung, Falschgeld: So erkennen Sie nachgemachte Zwanziger

Haben Sie gerade einen Zwanzig-Euro-Schein in der Geldbörse? Dann schauen Sie sich den doch mal ganz genau an. Ist er dünner und weicher als sonst? Dann könnte es sich um einen falschen Zwanziger handeln, seit einigen Wochen sind solche Scheine hier bei uns im Umlauf. Volksbank-Sprecher Marco Volck rät, auf die Sicherheitsmerkmale der Scheine zu achten, etwa das Wasserzeichen oder den Sicherheitsfaden. Der Volksbank sind die falschen Zwanziger seit Dezember aufgefallen, sie tauchten vor allem im Umfeld des Einzelhandels auf.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.