++ Abgesagt wegen Corona-Unsicherheiten: Kein Winterzoo 2020 ++

Noch bevor der Sommer begonnen hat, ist der diesjährige Winterzoo bereits abgesagt. Das kündigte der Erlebniszoo Hannover am Rande eines Pressetermins an, berichtet die NP. Die Verträge müssten jetzt unterschrieben werden, heißt es vom Zoo als Begründung, das Risiko sei wegen Corona zu hoch. Damit müssen wir Hannoveraner kommenden Winter auf das beleuchtete Eislaufen und Rodeln verzichten. Der Winterzoo hätte von Ende November bis Anfang Februar des nächsten Jahres gehen sollen. Vergangenen Winter waren rund 200.000 Besucher dort.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.