++ 96 vor Wiedereinstieg in Hotel-Quarantäne ++

Fünf Tage noch – dann steigt auch Hannover 96 wieder in den Ligabetrieb ein. Wegen der Corona-bedingten Absage des Spiels gegen Dresden müssen sich die Roten ja etwas länger gedulden als die anderen. Immerhin konnten sie aber auch eine Woche mehr trainieren. Die gesteigerte Trainingsbelastung hat sich bei den ersten Profis aber auch schon negativ bemerkbar gemacht: Sebastian Jung und Felipe müssen mit Muskelproblemen zunächst kürzertreten.

Gestern hat die Mannschaft inklusive Trainer- und Betreuerstab das Courtyard-Hotel am Maschsee bezogen. Diese Teamquarantäne vor dem Auftaktspiel ist von der Deutschen Fußballliga so vorgeschrieben. Am Samstag spielt 96 dann in Osnabrück.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.