++ 96 trennt sich von Slomka - Anfang sagt ab ++

Nach dem Aus für 96-Trainer Mirko Slomka hat der frühere Köln-Coach Markus Anfang den „Roten“ eine Absage erteilt. Das berichten mehrere Medien. 96 war schon nach dem Abstieg in die Zweite Liga an Anfang interessiert gewesen. Als mögliche Slomka-Nachfolger werden unter anderem Jens Keller, Markus Gisdol und Hannes Wolf gehandelt. Eine interne Lösung soll es nicht geben. Die „Roten“ hatten sich nach dem 1 zu 1 gegen Sandhausen von Slomka getrennt. Sportdirektor Jan Schlaudraff sagte, sechs Heimspiele ohne einen einzigen Sieg seien einfach zu wenig gewesen. Ziel sei es nun, den Anschluss nach oben nicht komplett zu verlieren. 96 rangiert in der Zweiten Liga auf Platz 13.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.