Tragischer Unfall in Mühlenberg

Dort ist gestern (Mittwoch) ein 27 Jahre alter Mann bei einem Sturz von einem Balkon ums Leben gekommen. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen laut Polizei derzeit nicht vor. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte sich der Mann in der Wohnung seiner Lebensgefährtin am Ossietzkyring aufgehalten, als es am Abend zwischen den beiden zu Streitigkeiten kam. Der 27-Jährige hatte daraufhin die Wohnung über den Balkon im zweiten Stock verlassen wollen und stürzte hierbei etwa zehn Meter in die Tiefe. Trotz der Wiederbelebungsversuche durch die Rettungskräfte verstarb der Mann noch an der Unglücksstelle.