Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ 14-Jähriger mit Omas Auto nach Frankfurt unterwegs++  - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ 14-Jähriger mit Omas Auto nach Frankfurt unterwegs++

Mit dem Auto seiner Oma ist ein 14-Jähriger aus der Region Hannover rund 260 Kilometer über die Autobahn nach Frankfurt gefahren. Nach Polizeiangaben machte sich der 14-Jährige in der Nacht zu Donnerstag von Gehrden aus auf den Weg zu seiner Freundin- nach Frankfurt am Main. Die Fahrt endete erst auf einer Rastanlage in Nordhessen. Dort wurde ein Mitarbeiter auf den tankenden 14-Jährigen aufmerksam und rief die Polizei. Die Beamten ließen den Jugendlichen von seiner Mutter abholen. Gegen ihn läuft nun ein Verfahren wegen Fahrens ohne Führerschein.