++ Corona-Soforthilfe: Förderprogramm der Stadt bereits ausgeschöpft ++

Das Corona-Soforthilfeprogramm der Stadt Hannover ist bereits ausgeschöpft. Noch in dieser Woche sollen die ersten Auszahlungen beginnen. Nach Angaben der Stadtverwaltung sind am Wochenende rund 2.660 Anträge mit einem Volumen von mehr als zehn Millionen Euro eingegangen. Daraufhin hat die Stadt das Online-Portal geschlossen. Die sehr rasche Nachfrage nach den Fördermitteln zeige wie notwendig es in der aktuellen Situation gewesen ist, eine Liquiditätsbrücke für von der Corona-Krise betroffenen Selbständige und Unternehmen zu schlagen, so Finanzdezernent Axel von der Ohe. Genauso zügig wolle die Stadt nun auch die Auszahlungen auf den Weg bringen. Der Fachbereich Finanzen habe bereits mit der Prüfung der vollständigen Anträge begonnen.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.