Jetzt läuft auf Radio Hannover:

++ Kostenlose Periodenprodukte: Auch die Studierendenräte sind dafür ++

Studierende haben ein Anrecht auf kostenlose Menstruationsprodukte, sagen nun auch die Studierendenräte der Hochschule Hannover und der Leibniz Uni. Damit unterstützen sie die Forderung des Stadtschülerrates nach kostenlosen Binden und Tampons auf den Schultoiletten. "Periodenarmut hört im Studium nicht auf", so Daaje Oldewurtel, Vize-Präsidentin des Studierendenrates der Leibniz Uni. Dass bei Studis am Ende des Monats das Geld knapp werden könne, sei bekannt. Kostenlose Periodenprodukte könnten laut Oldewurtel eine Entlastung sein.