Jetzt läuft auf Radio Hannover:

++ 30. Auflage des Hannover Marathons: Hoffnung aufs Frühjahr ++

Dass die Corona-Lage im nächsten Frühjahr deutlich entspannter ist – das hoffen wir alle. Auch die Macher des Hannover-Marathons. Zweimal schon musste die 30. Jubiläumsausgabe abgesagt werden. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Belit Onay und Vertretern aus der Leichtathletik hat sich Organisatorin Stefanie Eichel von Eichels Event am Montag nun zum nächsten Versuch geäußert. Ziel sei es, im kommenden April einen verantwortungsvollen Wettbewerb auf die Beine zu stellen. Das sei natürlich von den dann geltenden Regeln abhängig. Verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten gebe es aber - etwa Größenbeschränkungen oder Wellenverteilungen. 

Aktuell ist der 30. Hannover Marathon für den 3. April geplant. Parallel soll dann auch die deutsche Marathon-Meisterschaft in Hannover stattfinden.